Muster für die Gestaltung von Artikeln

Aus bildungsprozessmanagement.de

Wechseln zu: Navigation, Suche

Die folgende Grafik zeigt einen idealtypischen Aufbau und Zusammenspiel der verschiedenen Artikel und Textelemente im System Bildungsprozessmanagement:


Desweiteren haben sich alle Beteiligten auf folgende inhaltliche Strukturierung (Gliederung) der Artikel verständigt:

  • <Titel>
  • <Verfasser>
  • <Kurzinfo>
  • (evtl.) Aphorismus
  • Gliederung (wird i. d. R. automatisch aus den folgenden Punkten generiert)

Weiter:

  1. Beispiel (obligatorisch)
  2. Begriffe (obligatorisch)
  3. Ziele, Nutzen, Relevanz (obligatorisch)
  4. Methoden (fakultativ)
  5. Instrumente (fakultativ)
  6. Schwierigkeiten, Hindernisse (fakultativ)
  7. Phasen (fakultativ)
  8. theoretische Konzepte, Modelle (fakultativ)
  9. Ausblick oder weiterführende Hinweise (obligatorisch)
  10. Literatur

Die Nummern 1 bis 8 können beliebig getauscht und kombiniert werden.

Ansichten
ÜBERSICHT